Newsflash

Menschenrecht geht vor!
Gemeinsam gegen die soziale Ausgrenzung und für eine konstruktive Zukunft!
 
Home
Maya Paya Kimsa - Der Traum von einer gerechteren Welt

jenga_home.jpgLaut den Daten von UNICEF leben in den Städten von Bolivien ungefähr 3.700 Kinder und Jugendliche auf den Strassen. Weitere 300 000 stehen in hohem Risiko, ein ähnliches Schicksal zu erfahren. Mit Maya Paya Kimsa sind wir nicht bereit dazu, diese Tatasache einfach so hinzunehmen. Seit 2003 sind wir taeglich auf den Strassen von El Alto unterwegs, um mit professioneller Strassenarbeit die Kindern und Jugendlichen auf ihren Weg in eine bessere Zukunft zu begleiten.

Unser multiprofessionelles Team stellt ein Werkzeug auf dem Weg der Kinder dar. Wir haben keine Patentlösungen für alle Probleme, aber wir haben viel Kreativität, professionelle Methoden, Geduld und menschliches Einfühlungsvermögen, um die Kinder und Jugendlichen dahin bringen zu können, dass sie selber eine Lösung für ihr Problem finden - aus eigener Entscheidung heraus und aus eigener Kraft.